Degustabox Mai 2017

Bei mir durfte diesen Monat wieder die Degustabox einziehen. Letzten Monat hat mich die Degustabox zum Ersten Mal erreicht und ich habe euch hier davon berichtet. Ich war wieder sehr gespannt was mich wohl diesen Mal alles erwarten würde, aber seht selbst der Inhalt der Mai-Box.

Degustabox Inhalt

Zentis 75% Frucht – 1,89 €

In der letzten Box war ja auch schon eine neue Marmeladen-Sorte von Zentis dabei (Sonnen-Früchte absolut zu empfehlen ;)), deshalb bin ich auch dieses Mal sehr gespannt auf die neue 75% Frucht Pfirsich-Maracuja Marmelade.

Golden Toast – Dinkelharmonie Sandwich – 2,00 € bis 2,49 €

Das Toastbrot in der Box ist, hat mich sehr positiv überrascht. Bisher war mir noch gar nicht bewusst, welche Variationen an Toastbrot es anscheinend gibt. In der Regel wandert bei uns Vollkorn-Toastbrot in den Einkaufswagen und alle sind zufrieden. Das neue Golden Toast – Dinkelharmonie Sandwich gab es deswegen heute Morgen direkt zum Frühstück. Ich finde es schmeckt wirklich super und ich hatte danach ein viel gesättigteres Gefühl als bei normalem Toastbrot. Ich werde das Produkt definitiv Nachkaufen auch wenn ich den Preis etwas hoch finde.

Tartex – Erbse Masala – 2,19 €

Leider konnte den Brotaufstrich noch nicht probieren, aber ich bin sehr gespannt.

 

Degustabox Brotaufstrich

Snatt’s Paprika und Kräuter – 1,59 €

Super leckerer Brot-Snack mit Olivenöl. Ideal zum knabbern bei der Lieblingsserie.

Veggie Crunch Chili Peas – 1,69 € bis 2,69 €

Die knusprigen veganen Gemüsesnacks kannte ich ja jetzt schon aus der letzten Box. Ich habe diesmal Sorte Chili Peas probieren dürfen. Die Snacks sind knusprig und wirklich lecker. Schade das sie in der letzten Box auch schon drin waren, deswegen ist hier der Überraschungs-Effekt nicht mehr so hoch. Trotzdem ein leckerer Snack.

NESTLE NESQUIK Riegel – 1,49 €

Nesquik Frühstücks-Cerealien für Unterwegs in einem praktischen Müsli-Riegel verpackt. Klingt super und die Riegel schmecken wirklich gut.

funny-frisch Apfel Chips – 1,99 €

Bisher habe ich leider noch keine so guten Erfahrungen mit den gesunden Alternativen zu Chips gemacht, da die Chips für meinen Geschmack nicht knusprig genug waren. Aber als absoluter funny-frisch Liebhaber bin ich sehr gespannt auf die Apfel Chips. Vielleicht können mich die neuen Apfel Chips überzeugen.

Degustabox Knabbereien

Erdinger Sommerweiße – 0,89 €

Auch in dieser Box waren zwei Biere dabei. Diesmal leider keine unterschiedlichen Sorten. Das Bier wurde gestern direkt beim Grillen vom Herzmann getestet und für gut befunden. Mein Geschmack ist es leider nicht so wirklich, aber wenns dem Herzmann schmeckt.

28 Black Baobab – 1,49 €

Ein Energy Drink in der Geschmacksrichtung Baobab. Grün, prickeln und geheimnisvoll soll das Geschmackserlebnis sein… Ich bin gespannt. Mir war die Marke 28 Back bisher noch nicht bekannt und ich bin sehr positiv überrascht, dass die Produkte ganz ohne Taurin und ohne Konservierungsstoffe auskommen.

TeeFee Kakaotee – 1,49 €

Ein Ersatz zum Pulverkakao ? Hört sich eigentlich ganz gut an. Leider hat mich der Kakaotee nicht wirklich überzeugen können, da er mir viel zu süß und schokoladig war. Für Schokoladenliebhaber aber sicherlich ein Geheimtipp 😉

Degustabox Getränke

Sanella – 0,99 €

Sanella in der neuen 250g Packung. Sanella nutze ich regelmäßig zum Backen, daher kommt mir das Produkt sehr gelegen.

 

Degustabox Butter

Toni’s Freilandeier – 0,69 €

Ein Ei to Go mit Salz in der praktischen Snacktüte. Ich war etwas überrascht zwei Eier in meiner Degustabox zu finden, aber die Idee finde ich super. Ein gekochtes Ei mit Salz für unterwegs. Ein Ei wurde heute Morgen direkt beim Frühstück probiert. Das Ei war wirklich noch frisch und wirklich lecker. Ein super Tipp für unterwegs.

Degustabox Ei

Houdek Kabanos – 0,99 €

Ein Salami-Snack für Zwischendurch. Ich bin ein großer Fan von Snacks für unterwegs, also freue ich mich schon darauf die Sorten Klassik und Hot in den nächsten Tagen testen zu dürfen.

Degustabox Kabanos
Mein Fazit zur Degustabox Mai

Diesmal dreht es sich thematisch bei der Degustabox um das Thema Picknick. Die Produkte sind wirklich sehr gut darauf abgestimmt und passen wunderbar zusammen. Etwas schade finde ich das wieder Veggie Crunch Gemüsesnacks in der Box waren, da diese schon in der Degustabox April enthalten waren. Trotzdem war die Auswahl an Snacks in dieser Box wirklich toll und ich bin gespannt auf die nächste Box. Sehr gut hat mir die Idee mit dem Ei to Go gefallen, weil das Produkt wirklich eine innovative und neue Idee ist und ich mir vorstellen kann in Zukunft vielleicht auch das ein und andere Ei to Go unterwegs zu Essen. Der Kakaotee hat mich geschmacklich leider nicht wirklich überzeugen können, aber trotzdem war es schön das Produkt probieren zu können. Geschmacklich überzeugt bin ich jetzt schon vom Snatt’s Brot-Snack und dem neuen Golden Toast Dinkelharmonie Sandwich.

Bekommt ihr auch die Degustabox? Was hat euch gut gefallen und was nicht?

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.